Die Sturmgeschütz Abteilung 185

Feldpostnummern:

22424 = Stab Sturmart. / Sturmgeschütz Abteilung 185, später FPNr. für komplette Abteilung / Brigade

22938 = 1. Batterie / Sturmartillerie / Sturmgeschütz Abteilung 185, später 22424 B

23347 = 2. Batterie / Sturmartillerie / Sturmgeschütz Abteilung 185, später 22424 C

23898 = 3. Batterie / Sturmartillerie / Sturmgeschütz Abteilung 185, später 22424 D

 

Aufstellung

Aufgestellt wurde die "Sturmartillerie Abteilung 185" am 10.08.1940 in Jüterbog, WK III, zu 3 Batterien.

ab dem 07.02.1941 Umbenennung in "Sturmgeschütz Abteilung 185"

ab dem 14.02.1944 neue Bezeichnung "Sturmgeschütz Brigade 185"

letzte Änderung am 10.07.1944 in "Heeres Sturmgeschütz Brigade 185"

Ersatztruppenteil: VI. / Artillerie Lehr Regiment Jüterbog

Brigade wurde im Jahr 1944 bei Orscha vernichtet!

 

Kommandeure

 

Kommandeure dieser Abteilung waren:

10.08.40 - Aug. 42 Major Lieckfeld

17.08.42 - 31.05.43 Hauptmann Horst Krafft

Frühj. 43 - Sommer 43 Major Griffel

Sommer 43 Battr. Chefs Geerling

                                          nacheinander Ernst August Twietmeyer

                                                      Anton Wickelmaier

Sp. Sommer 43 / Okt. 43 Major Fritz Glossner

bis Spätherbst 44

Späth. / Dez. 44 -  Hauptmann Ernst August Twietmeyer