Die Sturmgeschütz Abteilung 245

Feldpostnummern:

36586 = Stab / Stabsbatterie / Sturmartillerie / Sturmgeschütz Abt. 245, dann FPNr. für kompl. Abt. / Brigade

04744 = Stab / Sturmgeschütz Abteilung 245, später FPNr. für komplette Abteilung / Brigade

08140 = Stabsbatterie / Sturmgeschütz Abteilung 245, später 04744 B

05538 = 1. Batterie / Sturmgeschütz Abteilung 245, später 04744 C

06634 = 2. Batterie / Sturmgeschütz Abteilung 245, später 04744 D

07512 = 3. Batterie / Sturmgeschütz Abteilung 245, später 04744 E

 

Aufstellung

Aufgestellt am 13.06.1941 in Jüterbog, Wehrkreis III, zu 3 Batterien.

Im Januar 1943 bei Stalingrad vernichtet. Wiederausstellung in Jüterbog am 10.04.1943

ab 14.02.1944 Umbenennung in "Sturmgeschütz Brigade 245"

Im Juni 1944 bei Witebsk erneut vernichtet.

Ersatztruppenteil: E 200 Schweinfurt, WK XIII, ab 01.05.1942 E 300 Neisse, WK VIII

 

Kommandeure

Kommandeure der Sturmgeschütz Abteilung 245

13.06.1941 - Januar 1943 Major Hans Zielsch

April 1943 - Juni 1943 Major Hans Otto Rohde

Juni 1943 - August 1944 Hauptmann Ludwig Knüpling