Die Sturmgeschütz Abteilung Norwegen

Feldpostnummern:

18511 = Sturmgeschütz Batterie 87

443433 = 3. Sturmgeschütz Batterie / Panzer Jäger Abteilung 87, dann

ab 27.10.1943 1. Sturmgeschütz Kompanie / Panzer Jäger Abteilung "Norwegen", dann

ab 13.04.1944 Stab Sturmgeschütz Abteilung "Norwegen", dann

ab 23.11.1944 1. Kompanie / Panzer Jäger Abteilung 87

 

Aufstellung

Aufgestellt am 20.03.1943 in Norwegen.

Die 3. Sturmgeschütz Batterie wurde aus der 5. / Panzer Artillerie Regiment 91 gebildet.

Die neue 3. Sturmgeschütz Batterie blieb in Norwegen, während der Rest der Abteilung im Osten zum Einsatz

kam. In der Nordukraine wurde diese Einheit dann vernichtet.

Neuaufstellung am 30.06.1944 durch die Umbenennung der Panzerjäger Abteilung "Norwegen".

1. Sturmgeschütz Batterie

2. Sturmgeschütz Batterie

3. Panzerjäger Kompanie

4. Panzer Kompanie 

(seit dem 05.08.1944)

Ersatztruppenteil: 17 Freystadt, WK XVII

 

Unterstellungen:

Der 25. Panzer Division in Norwegen, Frankreich und Nordukraine im Jahr 1943

Nordukraine im Jahr 1944

Nach der Neuaufstellung in Dänemark Einsatz in Polen 1944

An der Oder und an der Niederdonau im Jahr 1945


Kommandeure

Die Kommandeure dieser Abteilung waren:

-----