Nachrichtenblatt der StuG Brig. 259

Hauptseite

Geschichte StuG - Abteilungen

Fotogalerie 1

Fotogalerie 2

Ritterkreuzträger

DK in Gold Träger

EBSp. - Träger

Dokumente Wappen Unterschriften   Gästebuch

Links

 

Nachfolgend ein Original des Nachrichtenblattes der Sturmgeschütz Abteilung 259

 

 

Es handelt sich um das erste Nachrichtenblatt welches die Brigade nach einem Jahr Einsatz erstellt hat.

Zu lesen sind Informationen wie Stellenbesetzung, Gefallene der Brigade, Auszeichnungen an Angehörige der

Brigade, Einsätze usw.

Eingeleitet durch ein Vorwort des Brigade Kommandeurs Tolckmitt

 

 

 

Deckblatt in Farbe mit dem Wappen der Sturmgeschütz Brigade 259

 

Erste Seite mit dem Vorwort von Hauptmann Tolckmitt

Das Nachrichtenblatt trägt das Datum des 1. Juni 1944

 

Vorwort des Kommandeurs

 

Ehrentafel der Gefallenen der Sturmgeschütz Brigade 259

 

Handschriftlicher Begleitbrief zum Nachrichtenblatt.

Nach Hause gesendet von Oberleutnant Retemeyer, Batterie Chef der Stabsbatterie

am 23.06.1944

 

Hier nochmals handschriftlich vermerkt "Oberlt. Retemeyer"

Das Nachrichtenblatt befindet sich in einem sehr gutem Zustand. Es dürfte wohl schwierig sein, ein weiteres

Exemplar zu finden. Zumal man nicht nachvollziehen kann, ob diese Nachrichtenblätter regelmäßig erstellt

wurden. Auch kann ich mir vorstellen, dass das Papier des Nachrichtenblattes  in vorderster Linie oft für

andere Zwecke hergenommen wurde.