Die Sturmgeschütz Abteilung 

"Großdeutschland"

Feldpostnummern:

24285 = Stab Sturmgeschütz Abteilung 192

dann Stab Sturmgeschütz Abteilung "Großdeutschland"

dann Stab Sturmgeschütz Brigade "Großdeutschland"

zuletzt Stab Sturmartillerie Brigade "Großdeutschland"

 

15018 = Stabsbatterie / Sturmgeschütz Abteilung 192

dann Stabsbatterie /  Sturmgeschütz Abteilung "Großdeutschland"

dann Stabsbatterie /  Sturmgeschütz Brigade "Großdeutschland"

zuletzt Stabsbatterie /  Sturmartillerie Brigade "Großdeutschland"

 

32203 = 16. (Sturmgeschütz) Kp. Inf. Regiment "Großdeutschland"

dann 1. Batterie / Sturmgeschütz Abteilung "Großdeutschland"

dann 1. Batterie / Sturmgeschütz Brigade "Großdeutschland"

zuletzt 1. Batterie / Sturmartillerie Brigade "Großdeutschland"

 

17776 = 2. Batterie / Sturmgeschütz Abteilung 192

dann 2. Batterie /  Sturmgeschütz Abteilung "Großdeutschland"

dann 2. Batterie /  Sturmgeschütz Brigade "Großdeutschland"

zuletzt 2. Batterie /  Sturmartillerie Brigade "Großdeutschland"

 

18919 = 3. Batterie / Sturmgeschütz Abteilung 192

dann 3. Batterie /  Sturmgeschütz Abteilung "Großdeutschland"

dann 3. Batterie /  Sturmgeschütz Brigade "Großdeutschland"

zuletzt 3. Batterie /  Sturmartillerie Brigade "Großdeutschland"

 

45651 = ab April 1945,  4. Batterie / Sturmartillerie Brigade "Großdeutschland"

 

Aufgestellt

Aufgestellt am 09.04.1942 aus der Sturmgeschütz Abteilung 192 

entstand die Sturmgeschütz Abteilung "Großdeutschland"

im August 1944 umbenannt in Sturmgeschütz Brigade "Großdeutschland"

letzte Umbenennung im April 1945 zur Sturmartillerie Brigade "Großdeutschland"

Ersatztruppenteil: Sturmgeschütz Ersatz und Ausbildungs Abteilung "Großdeutschland"

 

Kommandeure

Die Kommandeure dieser Abteilung waren: 

01.04.1942 - 27.05.1942 Major Schepers

27.05.1942 - 01.12.1942 Hauptmann Helmut Adam

01.12.1942 Hauptmann Lemme

01.12.1942 - 08.01.1944 / 05.02.1944 Major Peter Frantz

16.01.1944 - 25.07.1944 Hauptmann Johann Magold

05.02.1944 - als Führer Oberleutnant Steffani

Juni 1944 als Führer Oberleutnant Diddo Diddens

August 1944 Major Freiherr von Buddenbrock

19.07.1944 - Kriegsende Hauptmann Eugen Metzger