Fotos der Sturmgeschütz Abteilung 243

Hauptseite

Geschichte StuG - Abteilungen

Fotogalerie 1

Fotogalerie 2

Ritterkreuzträger

DK in Gold Träger

EBSp. - Träger

Dokumente Wappen Unterschriften   Gästebuch

Links

 

 

 

Kleiner Fotonachlass eines Angehörigen der

Sturmgeschütz Abteilung 243

 

Hier schöne Technikfotos mit dem Abteilungswappen

Diese Fotos wurden noch vor der Vernichtung im Kessel von Stalingrad aufgenommen.

Dies ist gut Anhand des Wappen erkennbar. Nach der Wiederaufstellung der

Sturmgeschütz Abteilung 243 sah das Wappen etwas anders aus.

 

 

Ein Munitonsschlepper der Sturmgeschütz Abteilung 243.

Sehr gut erkennbar das taktische Zeichen an der Front, darunter die Zahlen "243"

Schützenpanzerwagen, Sd. Kfz. 250

 

 

"Winniza, Sturmpanzer fahren vor"

Auch hier schön das Wappen der Abteilung.

Dieses Sturmgeschütz trägt den Namen "Martha"

Im Vordergrund liegen zwei gefallene russische Soldaten.

Sturmgeschütz III, Ausf. C/D

 

 

Ein ausgeschlachtetes Sturmgeschütz

Alle unteren Laufrollen fehlen, sowie Heck und Antriebsrad.

Interessant, auch der Deckabschluss fehlt komplett.

Sturmgeschütz III, Ausf. A - D

 

 

"Ruhestellung zusammen mit der Infanterie"

Gerade noch erkennbar, das Wappen rechts neben dem Stiefel

Sturmgeschütz III, Ausf. B

 

 

Das gleiche Sturmgeschütz wie vor.

Hier jedoch wieder das taktische Symbol an der Frontpanzerung.

Sturmgeschütz III, Ausf. B

 

 

Ein Propagandaschild der Russen

Sturmgeschütz III, Ausf. B

 

 

"Sturmpanzer,    + Olt. Koy"

Infanterie ist mit aufgesessen.

Hier auch wieder schön das Wappen der Sturmgeschütz Abteilung 243.

Dieses Geschütz trägt den Namen "Struve"

Sturmgeschütz III, Ausf. C / D

 

 

Sturmgeschütz in voller Fahrt

Sturmgeschütz III

 

 

"Winniza, Sturmpanzer gehen vor"

Gemeinsam mit der Infanterie wird beobachtet.

Sturmgeschütz III, Ausf. C / D

 

 

"Auf dem Vormarsch"

Ein Munitionsschlepper der Sturmgeschütz Abteilung 243

Schützenpanzerwagen, Sd. Kfz. 250