Der Ritterkreuz - Träger Günther Hellmich

 

 

Günther Hellmich

Träger des Ritterkreuzes zum Eisernen Kreuz

Hellmich erhielt am 20.12.1943 als Oberleutnant und Geschützführer, sowie als Chef der 

2. / Sturmgeschütz  Abteilung 270 das Ritterkreuz.

 

Hauptmann Hellmich bei der Ritterkreuzverleihung

Rückseitig beschriftet: 

"Verleihung des Ritterkreuzes meines Chefs. Dezember 1943"

(zum vergrößern bitte Foto anklicken)

 

 

Ehrengruß an die Batterie

Zu beachten das Dienstgradabzeichen für Tarnbekleidung

bei dem Offizier in der Mitte.

(zum vergrößern bitte Foto anklicken)

 

Ausschnitt aus einer Tageszeitung vom Samstag / Sonntag den 

08. / 09. Januar 1944

 

Seine weiteren Auszeichnungen:

Eisernes Kreuz 2. Klasse am 29.06.1941

Allgemeines Sturmabzeichen am 11.08.1941

Eisernes Kreuz 1. Klasse am 17.08.1941

Verwundetenabzeichen in Schwarz am 20.10.1943