Der Ritterkreuz - Träger Josef Mathes

 

 

 

Josef Mathes

Träger des Ritterkreuzes zum Eisernen Kreuz

Er erhielt am 04.10.1944 als Oberwachtmeister und Geschützführer, Führer des 2. Zuges 

in der 3. Batterie der

Sturmgeschütz Brigade 280 

das Ritterkreuz.

 

Mathes fiel am 19.09.1944 an der Westfront

 

(Repro)

 

Seine weiteren Auszeichnungen:

Eisernes Kreuz 2. Klasse am 16.06.1941

Eisernes Kreuz 1. Klasse am 14.09.1942

Deutsches Kreuz in Gold am 25.09.1942

Nennung im Ehrenblatt des Heeres am 25.10.1944