Der Ritterkreuz - Träger Konrad Sauer

 

 

Konrad Sauer

Träger des Ritterkreuzes zum Eisernen Kreuz

Sauer erhielt am  26.09.1942 als Wachtmeister und Geschützführer des Wagens "E" in der

3. / Sturmgeschütz Abteilung 209  

das Ritterkreuz,

nach 39 Panzerabschüssen.

 

(Repro)

 

Ausschnitt aus einer Tageszeitung vom Donnerstag den 12. Oktober 1944

 

Seine weiteren Auszeichnungen:

Eisernes Kreuz 2. Klasse am 10.05.1942

Allgemeines Sturmabzeichen am 12.06.1942

Eisernes Kreuz 1. Klasse am 31.07.1942

Verwundetenabzeichen in Schwarz am 06.08.1942

Nennung im Ehrenblatt des Heeres am 05.09.1942

Verwundetenabzeichen in Silber am 16.04.1943