Dokumente SS Stug Abt. 5 Totenkopf

Hauptseite

Geschichte StuG - Abteilungen

Fotogalerie 1

Fotogalerie 2

Ritterkreuzträger

DK in Gold Träger

EBSp. - Träger

Dokumente Wappen Unterschriften   Gästebuch

Links

 

Hier eine weitere Stammakte eines SS Sturmgeschütz Soldaten.

 

ss5a.jpg (71078 Byte)

Der spätere SS Rottenführer wurde zur 2. / SS Totenkopf Infanterie Ersatz Btl. I eingezogen.

Anfangs 1943 bekam er eine Ausbildung an Verbrennungsmaschinen der Klasse I bei der

SS Kraftfahrschule III.

ss5f.jpg (54853 Byte)

Danach folgte die Ausbildung zum Panzerwart für Selbstfahrlafetten.

Diese schloss er am 10. April 1943 ab.

ss5e.jpg (46323 Byte)

Nachfolgendes Dokument aus dem Strafbuchauszug der

SS Kraftfahrschule II Standort Schröttersburg

ss5g.jpg (45828 Byte)

 

Nach dieser Ausbildung erfolgte die Versetzung zur

SS Sturmgeschütz Ausbildungs Abteilung

ss5b.jpg (82961 Byte)

ss5c.jpg (71297 Byte)

ss5d.jpg (59771 Byte)

SS Stammakte des Rottenführers

Nach der Ausbildungszeit wurde der SS Kanonier zur

2. / SS Panzer Sturm Artillerie Abteilung 5 "Wiking"

versetzt.

 

Am 12. August 1943 wurde der damalige SS Kanonier zum

SS Sturmmann befördert

Einheit: 2. / SS Sturmgeschütz Abteilung 5

(Man beachte die unterschiedliche Schreibweise der Abteilung!)

ss5h.jpg (49150 Byte)

Unterschrift des SS Hauptsturmführers und Batteriechefs

 

bei dem nachstehenden Dokument handelt es sich um ein Urlaubsgesuch vom 17.08.1943.

Die Einheit lautet wieder 2. / SS Panzer Sturmgeschütz Abteilung 5 "Wiking"

ss5i.jpg (63964 Byte)

 

Bei dem letzten Dokument wird als Einheit, des mittlerweile zum SS Rottenführer beförderten Soldaten,

die SS Panzer Jäger Abteilung 54 genannt. Datiert auf den 12.11.1944

ss5j.jpg (59533 Byte)

Leider kann nicht nachvollzogen werden, wann der Soldat dort gedient hat.

Der Ersatztruppenteil war die SS Panzer Jäger ( Sturmgeschütz ) Ausbildungs und Ersatz Abteilung 3

Am 10.02.1945 wurde aus der SS Panzer Jäger Abteilung 54 die SS Panzer Jäger Abteilung 23

der 23. SS Panzer Grenadier Division "Nederland"

 

Es würde hier zu weit führen alle Dokumente im einzelnen auszuführen, so zeige ich hier nur die wichtigsten

Dokumente des Soldaten.